Quantenheilung

NEU – jetzt auch als Online – Kurs

Wie unten erwähnt ist es mit einer Anwendung oft nicht getan. Deshalb könnte es für Dich sinnvoll sein Quantenheilung selbst zu erlernen. Es gibt so viele Situationen, auf die es sich im Alltag anwenden lässt, sodass Dir sicher viele Themen einfallen werden. Auch für Dich selbst.

Der Online – Kurs findet als Zoom-Meeting statt. Er ist aufgeteilt in 2 Teile. Beginn ist um 9:15 bis ca. 12.00 Uhr. Nachmittags geht es um 15:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr weiter. Über einen Link kannst Du Dich am 16.01. um kurz vor Beginn einloggen. Genaue Infos folgen nach Anmeldung.

Preis: 98,- € inkl. gesetzl. MwSt.

Termine
13. Februar 2021, Samstag von 9:15 bis ca. 12.00 Uhr und (Online)

zur Anmeldung

 

Was ist Quantenheilung?

Du möchtest Dein Tier oder Dich selber energetisch unterstützen lassen? Dann solltest Du vorab folgendes wissen: Besonders erfolgreich ist die Quantenheilung als Unterstützung der tierärztlichen Behandlung bei Krankheiten, bei Traumata oder in schwierigen Situationen.

Was ist QuantenheilungQuantenheilung kann im Falle einer akuten Krankheit den Arztbesuch nicht ersetzen, es kann jedoch den Heilungsprozess sehr stark unterstützen und ist eine tief greifende Methode Menschen und Tieren zu helfen. Quantenheilung kann ebenfalls sehr effektiv auch als Fernheilungsmethode eingesetzt werden. Die Quantenfernheilung läuft so ab, dass ich mich anhand eines Fotos mit dem Energiefeld des Tieres verbinde, so wie bei der Tierkommunikation auch. Dann verbinde ich das Tier mit dem höchsten Bewusstsein und der Bitte sein Energiefeld zu optimieren und halte für eine Weile diese Verbindung aufrecht. Das Energiefeld kann sich dann am höchsten Bewusstsein zum höchsten Wohl des Tieres ausrichten. Ich selbst greife nicht in den Prozess ein, sondern stelle nur die Energie zur Verfügung und halte so lange, wie es erforderlich ist, die Verbindung aufrecht.

Da ich nicht aktiv eingreife und auch nicht weiß, was aus höchster Sicht das Beste für jemanden ist, weiß ich auch nicht, was im Einzelnen geschieht. Darauf nehme ich keinen Einfluss. Die Schwingung des höchsten Bewusstseins ist reine Liebe und daran richtet sich das Energiefeld aus. Das System der Person/ des Tieres nimmt sich, was es benötigt zu seinem eigenen höchsten Wohl.

Die Entspannung ist oft deutlich wahrnehmbar, auch wenn es um Schmerzen geht. Im Falle von Sterbebegleitung habe ich oft erlebt, dass es allen Beteiligten eine gute Unterstützung ist, um leichter loszulassen.

Mit einer einzigen Anwendung ist es in akuten Fällen leider nicht getan. Es macht daher Sinn über einen gewissen Zeitraum zu unterstützen. Das musst Du jedoch nicht im Vorwege entscheiden, sondern wir können erst einmal schauen, ob und wie sich eine Veränderung des Zustandes einstellt. Die Quantenheilung lässt sich aber nicht nur auf körperliche Zustände anwenden, sondern auch auf psychische Themen, sowie auf die Begünstigung von Situationen, wie z.B. begleitend zu einer OP, auf Zusammenführungen mit neuen Tieren, Stallwechsel, …

Kosten: Je Fernanwendung 15,–€.

 

04105- 67 53 54  |  E-Mail: info@tierkommunikation-rosengarten.de